PressemitteilungenVereinsleben

Hauptversammlung 2022 mit Neuwahlen

1. Reihe von links nach rechts: Florian Kriner, Hildegard Kriner, Angelina Feigl, Angela Lehmann, Lukas Ungar
2. Reihe von links nach rechts: Dominik Bockelt, Stefanie Hartmann, Alexander Haninger, Maximilian Rall, Tobias Wetzel, Nino Alfke

Ca. 70 Vereinsmitglieder haben sich am vergangenen Sonntagvormittag im Vereinsheim der Neuburger Stadtkapelle zur alljährlichen Hauptversammlung eingefunden.
Neben den umfassenden Berichten des musikalischen Leiters Alexander Haninger und der Kassierin Stefanie Hartmann, standen unter anderem nach 3 Jahren Neuwahlen der Vorstandschaft auf der Tagesordnung. 3 Jahre, die sich die damals gewählte Vorstandschaft ganz anders vorgestellt hatte, beschreibt Nino Alfke in seinem Bericht der Vorsitzenden die Arbeit während der Corona Pandemie. Viele damals neue Mitglieder kamen mit frischem Wind und vielen Ideen, die dann aber nicht weiterverfolgt werden konnten. Stattdessen verdrängten Gesetzestexte und Hygienekonzepte die Themen des Tagesgeschäftes auf der Tagesordnung der rund 18 Vorstandsitzungen im Letzen Jahr, erklärt er weiter.

Nach seinem Bericht folgt ein emotionaler Abschied, denn er selbst wird aus privaten Gründen nach 12 Jahren Vorsitz nicht erneut für das Amt kandidieren, was ihm sichtlich schwerfällt. Ein kleines Trostpflaster gibt es für Ihn am Ende der Wahl dann doch, er bleibt weiterhin als Beisitzer für Verwaltung und IT im Gremium vertreten.

Sein Nachfolger als Vorsitzender wird, durch eine einfache Mehrheit bestimmt, Dominik Bockelt. Kein unbekanntes Gesicht im Verein, da er bereits seit vielen Jahren aktiver Musiker, Registerführer und Vorstandsmitglied ist. Er übernimmt gemeinsam mit Tobias Wetzel als seinen Stellvertreter und 9 weiteren Vorstandsmitgliedern die organisatorische Leitung des Vereins für die kommenden 3 Jahre.

Am Ende der Versammlung dann nochmal minutenlanger Applaus für die ausscheidenden Mitglieder der Vorstandschaft. Neben Nina Stut und Michael Kraus verlässt auch Markus Haninger, neuer Dirigent der Stadtkapelle Neresheim, aus eigenem Wunsch das Gremium. Alle betonen jedoch, dass sie dem Verein weiterhin als aktive Mitglieder und Musiker erhalten bleiben und die Vereinsentwicklung weiter vorantreiben wollen.

Alle weiteren neuen Ansprechpartner findet Ihr direkt auf unserer Seite über die Vorstandschaft hier:

Vorstand